Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

geiles Erlebnis an der Maggia im Tessin 1. Teileine Erlebnis, dass ich euch nicht vorenthalten möchte….ich war heute bei meinen Eltern für eine Nacht im Tessin zu besuch…. dem schönen Wetter zu liebe habe ich mich entschlossen, an dem Schönen Fluss Maggia mich etwas zu sonnen und zu baden….es waren viele Leute da, da das Wetter einfach super schön und heiss war und sich viele in dem glasklaren Fluss abkühlen wollten… Ich fuhr mit dem Auto ins Tal…. kurz nach dem Ort Avegno parkierte ich und lief zu Fuss Richtung Flüss, überquerte da die Hängebrücke und wanderte etwas Fluss abwärts… Ich wollte etwas meine Ruhe und darum lief ich ca 200 – 300 Meter um ein lauschiges Plätzchen zu finden, wo nicht so viele Leute sind… Nach ein paar Schritten über die Tausende von Steinen fand ich ein sonniges ruhiges Plätzchen mit “privat” Pool…. ich machte mich breit, Tuch ausgebreitet, Sonnencreme eingeschmiert und genoss die Sonne…Nach kurzer Zeit bemerkte ich, dass sich ein Päärchen, geschätzt in den 50igern näherte.. mit Sack und Pack kamen Sie mir vorbei, grüssten mich freundlich auf Schweizer Deutsch und bezogen ca 50 Meter unter mir ein Plätzchen… Tücher ausgebreitet und ein braunen Sonnenschirm… Im Augenwinkel musterte ich die beiden, besonders die schlanke Frau, mit langen zusammen gebundenen braunen Haaren… Sie hatte einen schlanken Körper und genoss im Bikini die Sonnenstrahlen…. ihr Mann, in enger Badehose vertiefte sich in seinem Buch…. Ich glaube, Sie bemerkte dass meine Augen ihren Körper abtasteten und auf einmal zog sie sich ihr Bikini Oberteil aus…. dies gefiel mir natürlich…. ;-)) und ich glaube ihr gefiel es auch, dass ein junger Mann sie afyon escort musterte… da mich mein Kopfkino etwas unvorsichtiger werden lies, schickte ich ihr ein paar Blicke ohne Sonnenbrille rüber, welche Sie erwilderte und lächelte…Ihr Mann bekam zwar etwas davon mit, aber ihm war es so ziemlich egal, dass seine Frau mich etwas aufheizte… Sie kniete sich nun hin, den Arsch in meine Richtung und zog sich den Slip zwischen ihre Arschbacken… wow was für ein geiler Anblick…. Meine Augen waren gefangen an ihrem Hintern…. Sie wischte sich den Sand etwas ab und legte sich erneut auf den Bauch zum Sonnen….Ich genoss in der Zeit ein kurzes Bad in der kühlen Maggia… brrr… echt kalt der Fluss aber eine schöne Abkühlung der einem gut tut…. Die Lady sah mich im Wasser und schenkte mir einen Blick… Ich spannte natürlich alle meine Muskeln um ihr irgendwie zu imponieren… Kurzerhand stand auf und streckte sich schön in der Sonne…. zog sich den Slip aus der Arschritze und zu meinem Erstaunen zog Sie den Slipp gleich aus….. kurzerhand in meine Richtung umgedreht, sah ich ihre behaarte Fotze… Was für ein Glückspilz ich heute war…. Sonne Sommer und eine geile reife Lady zog sich neben mir aus…. Sie watete nun auch ins kühle und schwamm etwas hin und her…. unsere Blicke trafen sich immer wieder und zu meinem erstaunen und vielleicht erschrecken winkte Sie mir, zu ihr runter zu kommen…. Meine güte… was tue ich jetzt…. Sie splitter nackt im Wasser, ihr Mann 10 Meter neben ihr am Ufer… ich tauchte kurz ab um meine Haare etwas zu richten… und entschloss mich, in der Strömung treibend mich ihr zu nähern….Bald bei ihr angekommen quatschte Sie escort afyon mich schon an… Hallo… geniest du das kalte Wasser…. in einem Smaltalk vertieft, immer darauf konzentriert, ihr nicht auf die Brüsste und ihre Haarige Fotze zu starren wechselten wir einige Sätze,… Sie fragte mich, ob es ok sei, wenn Sie sich hier nackt bade und zeige….. Natürlich erwiderte ich ihr,,, eine schöne Frau könne das ja sicher machen… Kurz darauf setzten wir uns ans Ufer, da es uns schon etwas kälter wurde im Wasser… Ihr Mann war auch ein feiner Bursche, nett und etwas zurückhaltend… Sie erzählte mir von sich und der Welt und dass Sie ab und zu hier zum Baden wären, da es hier schön ruhig ist und auch nackt gebadet werden kann…. Sie meinte, das Sie gerne Blicke ergattert, besonders von jungen strammen Männern… etwas verlegen entschuldigte ich mich bei ihr, ob ich denn zu aufdringlich war… Was Sie aber dementierte… Danach schaute Sie mir tief in die Augen und fragte mich, ob Sie mir denn gefalle? Mein Blich schoss zu ihrem Mann rüber, welcher nicht gross reagierte…. Ich machte ihr natürlich das Kompliment welches Sie wollte und bekam ein süsses lächeln geschenkt… Irgendwie hatte Sie meine Hose gemustert und bemerkt, dass ich schon länger eine Latte darin hatte… Sie meinte witzelnd, ob wir nochmals ins kalte Wasser sollen um uns abzukühlen… mir schoss die rote Farbe in Gesicht und war kurz sprachlos…. Sie stand auf, nahm mich an der Hand und wir glitten zusammen ins kühle Nass…. Sie flüsterte mir zu, das ihr es gefalle, eine Hose aufstehen zu sehen und wenn ich Lust hätte, soll ich doch die Shorts ausziehen und meinem Schwanz etwas Freiraum geben… afyon escort bayan Ich nahm den Mut zusammen und streifte meine Hose runter und schoss diese ans Ufer… Sie lachte und schaute mich an… mein Zeiger stand natürlich trotz des kalten Wassers wie eine eins… Sie schwamm zu mir rüber und flüsterte mir zu, dass ich ihr gefalle und ihr Mann kein Problem hat wenn wir zusammen Baden… dabei fasste Sie mich am Po an und krallte sich fest…. auch ich nahm Sie zu mir und presste mich an Sie…. Sie führe mich nun zu einem Stein, der ganz knapp aus dem Wasser ragte…. meinte ich solle mich darauf setzten und Sie kniete sich vor mich hin und verschlang meinen Schwanz…. ein Stöhnen konnte ich mir nicht verkneifen… ihr geiler warmer Mund an meinem Schwanz… eine wahre Zungenkünstlerin…. Saugte ihn tief und ich genoss mein grosses Glück….. Nach kurzer Zeit merkte Sie wohl, dass meine Ladung schon bereit ist zum kommen, darum unterbrach Sie das ganze und stiess mich runter vom Stein in das kalte Wasser zum abkühlen…. Nun schwang Sie sich auf den Stein und sagte verschmilzt, dass ich jetzt an der Reihe sei mit der Arbeit…. Sie öffnete ihre Schenkel und zeigte ihre behaarte Fotze…. meine Zunge vertiefte sich sofort darin…. leckte ihr den geilen Saft aus der Spalte, reizte denk Kitzler und klemmte meine Hände an ihrem Arsch fest…. Sie drückte mein Gesicht in ihren Schritt und stöhnte leise… Sie rubbelte ihre Fotze richtig mit meinem Kopf… irgendwie geiles Gefühl, aber die Luft war sehr knapp ;-))Ihre Spalte wurde immer nasser, ein kleiner Bach Floss nun aus ihr und ihr Blick runter zu mir war einfach geil…. Sie zog mich nun an den Haaren zu sich hoch und drückte mir ihre Zunge tief in meinen Hals… geil wie gierig Sie mich küsste…. Nun befahl Sie mir, endlich ihre Muschi zu ficken… Ich zirkelte meinen Schwanz durch die Behaarten Lippen in ihr geiles Nasses Loch……….

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

 Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir


 maltepe escort ankara escort sakarya escort sakarya escort diyarbakır escort rize escort urfa escort yalova escort antep escort hatay escort haymana escort ağrı escort giresun escort batman escort tekirdağ escort diyarbakır escort edirne escort aydın escort afyon escort porno izle bursa escort canlı bahis canlı bahis bahis siteleri canlı bahis bahis siteleri bahis siteleri sakarya escort sakarya escort izmir escort porno izle eryaman escort kıbrıs escort eskişehir escort fethiye escort gaziemir escort giresun escort gümüşhane escort güngören escort hatay escort iskenderun escort sakarya travesti ankara escort