Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Anal

Pilar und claudia haben eingekauftPilar und Claudia gingen bummeln, ihr weg führte an einem sexshop vorbei. Sie konnten es nicht lassen, sich etwas zu kaufen. Jeder der nahm sich einen Vibrator mit.„Lass uns noch was zum trinken kaufen,“ sagte Pilar und ging in einen getränkemarkt. Sie wählte eine flasche rotwein und wollte noch etwas kaufen. Sie bückte sich und Claudia kam neben sie.„Machen wir schnell,“ sagte sie zu Pilar. „Der sexshop einkauf hat mich geil gemacht.“ Sie konnte es nicht lassen Pilar´s muschi zu streicheln.„Hast recht, ich bin auch scharf darauf mein neues spielzeug auszuprobieren,“ antwortete Pilar und beide gingen an die kasse, bezahlten und machten sich auf den heimweg.Die beiden waren so geil, das sie es nicht lassen konnten sich im bus zu küssen und an sich herum zu fummeln. Sie sassen auf der letzten bank und niemand sah es.„Ich mach es dir mit deinem spielzeug,“ flüsterte Pilar und geschickt streifte sie sich ihren slip nach unten und steckte ihn in ihre tasche. Claudia machte es ihr nach.„Gute idee,“ flüsterte Claudia als auch sie ihren slip in der tasche verschwinden liess. „Meine muschi braucht frische luft. Die ist so heiss.“Der buss hielt an der ecke und beide stiegen aus. Mit raschen schritten bewältigten sie die stufen der treppe und Pilar öffnete die türe zur wohnung.„Ich mach uns schnell was zu trinken,“ sagte Claudia und verschwand in der küche. Pilar liss sich auf´s sofa fallen. Claudia kam nach einigen minuten mit zwei glässern zurück.„Hier, liebling, prost,“ sagte sie und küsste Pilar.„Deine küsse machen internet casino mich noch geiler. Wir sollten unsere vibratoren mit batterien versorgen,“ sagte Pilar und nahm den dildo von Claudia um ihn zum funktionieren zu bringen.„Ich bin mal gespannt wie lange ich brauche um zu kommen,“ sagte Claudia und zog ihr kleid aus. In der hand von Pilar fing der vibrator leise zu summen an.„Wie hättest du es gern?“ fragte Pilar und küsste Claudia´s haarige pelvis.„Heute mal von hinten,“ sagte Claudia und stieg auf´s sofa. Sie reckte ihren hintern zu Pilar und stöhnte leise auf, als diese kurz mit ihrer zunge durch ihre schamlippen fuhr.„Mmmh, du schmeckst herrlich. Nass bist du schon,“ sagte Pilar und fuhr mit dem summenten vibrador durch ihre schamlippen. Beim kitzler hielt sie inne und liess ihn dort vibriren.„Aaah, ist das herrlich, mmmh. Schön,“ stöhnte Claudia und musste sich auf die lippen beissen, als Pilar den stacheligen stab einführte.„Oooh, jaaa. Besorg es mir,“ bat Claudia und öffnete mit ihren händen ihren hintern. Pilar schob den vibrator rhytmisch hin und her und konnte nicht wiederstehen, Claudia´s rosette mit ihrer zunge zu bearbeiten.„Mmmh, Pilar, aaah. Ich komme, aaah,“ schrie Claudia spitz und der orgasmus nahm ihren körper. Pilar liess den vibrator in ihr stecken bis der orgasmus abklang.„Scheint ja toll zu sein dein neues spielzeug, so schnell wie du abgespritzt hast,“ sagte Pilar und zog vorsichtig den dildo aus Claudias muschi.„Ja, fühlt sich toll an. Ausserdem bin ich schon seit stunden geil. Um ehrlich zu sein, ich canlı poker oyna könnt schon wieder,“ meinte Claudia und setzte sich mit gespreitzten beinen neben Pilar.„Jetzt bin aber ich erst mal dran,“ sagte Pilar, schob ihr kleid nach oben und nahm Claudia´s kopf in beide hände und führte ihn zwischen ihre beine. “Leck mich so richtig nass.“„Mit vergnügen,“ sagte Claudia und fuhr mit ihrer zungenspitze zwischen Pilar´s schamlippen auf und ab. „Wieso nass lecken, du läufst richtig aus.“„Ich liebe deine rauhe zunge, aaah. Geil wie du das machst, uuuh. Der dildo wird wie von allein rein gehen,“ sagte Pilar und massierte sich ihre titten.„Das werden wir gleich sehen,“ sagte Claudia und nahm Pilar´s neues spielzeug um ihn eizuführen.„Wenn du damit fertig bist, ist das sofa nass,“ sagte Pilar, die spürte wir ihr mösensaft zwischen ihren arschbacken herunter lief.„Keine angst, ich mach das,“ sagte Claudia und fing an den saft auf zulecken. Dabei stiess sie immer wieder gegen Pilar´s rosette.„Aaah, wenn du so weiter machst, komm ich bevor du ihn mir reinsteckst, mmmh. Bitte, nicht aufhöhren,“ bat Pilar und spürte das zucken des orgasmuses bereits in ihrer muschi. Claudia leckte weiter und als Pilar kam schoss ein weisser, milchiger saft aus deren muschi.„Mmmh, schmeckt das gut,“ sagte Claudia und liess von Pilar´s muschi ab. Sie schob sich nach oben und küsste Pilar. „Komm, zieh dich aus. Jetzt wird es heiss.“Claudia half Pilar ihr das kleid über den kopf zu ziehen und beide sanken auf den fussboden.„Jetzt fick mich,“ sagte Pilar und öffnete poker oyna ihre beine. Claudia nahm den dildo und drehte am schwarzen knopf. Er summte los und sie führte ihn sanft ein. Wie von selbst verschwand er zwischen Pilar´s nassen schamlippen.„Mmmh, das ist schön. Du weisst was eine frau will, aaah, jaaa,“ stöhnte Pilar und steckte ihr die muschi entgegen.„Alles von dir gelernt,“ sagte Claudia und gab sich alle mühe Pilar so schön wie möglich zu befriedigen. Sie näherte sich an Pilar´s brust und fing an an ihren nippeln zu lecken und zu saugen.„Mmmh, herrlich. Du bist die beste geliebte die ich je hatte. Küss mich,“ bat Pilar. Claudia küsste sie und ihre zungen spielten miteinander und plötzlich stöhnte Pilar laut auf.„Aaah, ich komm, uuuh. Mach es mir hart, aaah,“ Pilar konnte sich nicht mehr bremsen ihr orgasmus schüttelte ihren körper und sie liess sich zurück fallen.„Ich liebe dich. Es ist so geil dich kommen zu sehen,“ sagte Claudia und beobachtete wie Pilar sich langsam beruhigte.„Ich liebe dich auch,“ sagte Pilar und öffnete ihren arm. „komm her und lass uns kuscheln.“Claudia schmiegte sich an sie und streichelte ihren bauch, während Pilar immer wieder sanft ihre stirn küsste.„War geil mit den spielzeugen,“ sagte Claudia nach einigen minuten. „Aber weisst du, es ist schöner wenn wir beide gemeinsam kommen.“ Pilar dachte nach.„Du hast recht, hast du noch lust,“ fragte sie Claudia und diese nickte.„Wenn ich mit dir zusammen bin immer,“ antwortete sie. Pilar stand auf und drehte sich verkehrt herum über sie.„Unsere lieblings position, komm und lass uns bis zum schluss lecken,“ meinte Claudia und Pilar legte sich über sie.Beide sprachen kein einziges wort mehr, bis sie zusammen einen mega orgasmus erlebten. Erschöpft schliefen beide neben einander und eng umschlungen ein.

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

 Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir


 maltepe escort ankara escort didim escort pendik escort izmir escort diyarbakır escort rize escort urfa escort yalova escort antep escort hatay escort haymana escort ağrı escort giresun escort batman escort sakarya escort sakarya escort gaziantep escort izmir escort gaziantep escort izmir escort izmir escort izmir escort bayan porno izle bursa escort canlı bahis canlı bahis bahis siteleri canlı bahis bahis siteleri bahis siteleri sakarya escort porno izle sakarya travesti ankara escort