Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

Athletic

Sarah auf der Feier 1Meine Freundin Janine und ich sind schon seit 5 Jahren zusammen, wir leben in einem Vorort von Köln in einer 2-stöckigen Mietwohnung mit einem schönen Garten.Kurz zu uns. Janine ist 25 und damit zwei Jahre jünger als ich. Sie ist 1,70 groß und hat lange blonde Haare.Es war April und Janine hatte Geburtstag. Hierfür hatte Sie für das nächste Wochenende zu einer kleinen Gartenparty bei uns geladen.Janine freute sich sehr auf die Feier, bis auf die Tatsache, dass ihr bester Freund Patrick seine Freundin mitnahm. Sarah und Janine kannten sich aus der Abizeit, waren eine Zeit sogar Richtig gute Freundinnen, sich jedoch irgendwann ordentlich in die Haare bekommen, da Sarah Patrick vor einigen Jahren betrogen hatte. Patrick hatte Ihr verziehen, nicht jedoch Janine. Somit kam es, dass Sarah mit zur Party eingeladen wurde.Janine erzählte mir öfter, dass Sie ab und an eifersüchtig auf die Figur von Sarah sei und wie ich Ihre Figur finden würde. Hierzu muss man erwähnen, dass Sarah eine absolute Modelfigur hatte. Sie war 1,75 groß, hatte braune Haare, einen super Hintern und feste Brüste, die so fest standen, dass Sie nie einen BH anzog. Natürlich hatte Sie eine gute Figur, aber ich mochte die Figur meiner Freundin ebenso, und diese sagte ich Ihr auch.Es war Vormittag und noch ca. 30 Minuten zur Party. Janine stand vor dem Spiegel und machte sich fertig. Sie sah traumhaft aus. Nur mit einem Höschen bekleidet stand Sie da und machte sich die Haare. Durch den Spiegel beobachte Sie mich. Wieso guckst du so…bist du schon wieder geil fragte Sie mich. Ich stand auf, tritt hinter Sie und küsste Sie am Hals. Dabei griff ich mit meiner Hand an Ihr Höschen und spürte die Wärme. Mit der Handfläche drang ich güvenilir canlı bahis siteleri langsam in Ihr Höschen ein und fand sofort den Lustknopf, was Sie mit einem kleinen Stöhnen quittierte.Da wir nicht viel Zeit hatten, fasst ich von hinten mit der linken Hand ihre Brüste und hielt sie fest, während ich mich mit der rechten um Ihren Orgasmus kümmerte. Im Spiegel sah ich in Ihre Augen und konnte Ihre Geilheit sehen und merkte, dass Sie kurz vorm Orgasmus war. Ein paar Augenblicke später kam Sie, während ich Sie noch in meinen Händen hielt. Keine Sekunde zu früh den es klingelte bereits an der Türe. Mach du dich noch fertig, ich begrüße die ersten Gäste sagte ich zu Ihr, während ich ihr noch einen Kuss gab.Die Party verlief super, es wurde gegessen, getrunken und zur späteren Zeit auch ab und an getanzt. Ben, ein gemeinsamer Freund verlor beim Tanzen kurz das Gleichgewicht, weshalb er seinen Drink losließ und mir diesen komplett überschüttete. Shirt und Hose waren nun voll mit Rum und Cola. Ben war nichts passiert und nachdem die Scherben beiseite gewischt wurden verabschiedete ich mich kurz, da ich mich duschen und umziehen wollte.Ich ging also nach oben und wollte gerade in die Dusche steigen, als die Türe aufging und meine Freundin hereinsah. Sie huschte kurz herein, drückte mir einen Kuss auf den Mund während Sie mit Ihrer Hand meinen Schwanz wichste. Nach ein paar Bewegungen war er hart, meine Freundin drückte mir noch einen letzten Kuss auf die Wange und hauchte mir „den Rest gibt es heute Nacht“ ins Ohr. Anschließend zwinkerte Sie mir zu und verließ das Badezimmer.Hart und Geil machte ich mich also in die Dusche und brauste mich erstmals kurz ab. Nach der Dusche ging ich mit einem Handtuch güvenilir illegal bahis siteleri bekleidet ins angrenzende Schlafzimmer. Etwas verwundert lag auf dem Bett bereits ein neues Shirt und eine frische Boxershort bereit. Da man von unserem Schlafzimmer leicht in den Garten sehen konnte sah ich kurz was unten los. Plötzlich hörte ich wie die Schlafzimmertür zugezogen wurde und ich vermutete Janine. Ich drehte mich und stellte fest, dass es Sarah war, die im Schlafzimmer stand. „Was machst du hier?“ Fragte ich Sie verwundert.„Ich habe dir nur schon mal deine Unterwäsche bereitgelegt“ antworte Sie.„Das ist nett, wenn du jetzt gehen würdest könnte ich die auch anziehen“.„Likest du meine Bilder eigentlich alle weil Sie dir gefallen?“ Sagte Sie und setzte sich auf das Bett.Baff blieb ich stehen und wusste nicht was Sie von mir wollte. „Wir sind Freunde, da gibt man schonmal ein Like sagte ich“.„Es ist aber schon auffällig, dass du immer nur Bilder likest, bei denen ich wenig oder enge Kleidung trage und nie mit Patrick zu sehen bin“. Naja, du hast einen coolen Style und eine gute Figur. Außerdem ist das ja auch nur ein like antwortete ich ihr.„Findest du meine Figur besser als Janines“ wollte Sie wissen.Verdutzt stammelte ich nur: „Ihr habt beide eine gute Figur“.„Ja okay, aber mein Hintern ist kleiner und knackiger als Ihrer oder nicht?“ Sagte Sie während Sie, während Sie sich langsam vom Bett erhob und sich näherte. „Und mein Bauch, der ist doch auch schöner und fester als Ihr Wabbelspeck oder nicht?“. Sie stand jetzt direkt vor mir und sah mir in die Augen. „Vor allem aber Ihre Titten, Ihre doch hängen bereits mit Ende 20 und meine sind fest und stehen auch ohne BH wie eine eins. Sie güvenilir bahis şirketleri blickte auf Ihre Titten und drückte Sie mit Ihren Händen demonstrativ nach so, dass Sie besonders zur Geltung kamen.Ich sah Ihre Nippel, welche sich leicht durch Ihr T-Shirt zeigten. „Na klar hast du eine mega Figur, und jetzt? Willst du das ich dir sagen das deine Figur besser ist als Janines?“„Wenn du das möchtest ja, aber ich denke dein kleiner Freund hat dir die Antwort schon abgenommen“ und blickte dabei auf meinen Schwanz, welcher senkrecht von mir abstand. In dem Durcheinander hatte ich vollkommen das Handtuch vergessen, welches mittlerweile nur noch durch meinen Ständer getragen wurde.„Janine hat vor Jahren einmal erzählt, dass du so einen rießigen Schwanz hast und Sie scheint nicht gelogen zu haben“ sagte Sie während Sie direkt nun direkt vor mir stand. Gerade als ich Sarah von mir wegdrängen wollte, hörte ich Janine vom Garten aus rufen. Ich drehte mich um, sah aus dem Fenster um nach Ihr zu sehen.In dem Moment, als Janine frage ob alles in Ordnung sei, spürte ich, wie Sarah mein Handtuch mit einem Ruck öffnete, es zu Boden fiel und Sie es direkt in die Ecke des Raumes warf.„Alles okay, ich hatte nur die alten Sachen noch weggeräumt, ich ziehe mich kurz um und komme dann sofort“ antworte ich Ihr nun vollkommen nackt.Sarah hatte sich inzwischen hinter mir positioniert und griff mit Ihrer Hand zwischen meine Beine um meinen Schwanz zu greifen und Ihn sogleich zu wichsen. Gleichzeitig merkte ich Ihre Zunge an meinem Hintern und ich hielt mich am Fensterbrett fest, sodass ich leicht gebeugt nach vorne aus dem Fenster sah.„Kannst du mir noch eine Sommerweste mitbringen, langsam wird es ein bisschen frisch. Und wenn du in der Küche vorbei gehst, nimm bitte noch den Nachtisch mit“.„Okay, mach ich. Bis gleich Schatz“ war alles was ich sagen konnte sagte um anschließend vom Fenster wegzugehen und es zu schließen. Ich drehte mich um sah Sarah an, welche nun unmittelbar vor mir kniete und mir in die Augen sah….

Ben Esra telefonda seni boşaltmamı ister misin?
Telefon Numaram: 00237 8000 92 32

 Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir


 maltepe escort ankara escort didim escort pendik escort izmir escort diyarbakır escort rize escort urfa escort yalova escort antep escort hatay escort haymana escort ağrı escort giresun escort batman escort sakarya escort sakarya escort gaziantep escort izmir escort gaziantep escort izmir escort izmir escort izmir escort bayan porno izle bursa escort canlı bahis canlı bahis bahis siteleri canlı bahis bahis siteleri bahis siteleri sakarya escort porno izle sakarya travesti ankara escort